Stornobedingungen

SOMMER-YOGA-AUSZEIT

Zahlungs- und Stornobedingungen
Es erfolgt eine getrennte Rechnungslegung zwischen YOSOGANJA und OBENauf.
Deine Anmeldung ist verbindlich. Die Zahlung ist nach Bestätigung (nach der Anmeldefrist) durch YOSOGANJA bis spätestens Ende Juli 2021 fällig. Die Übernachtung und Getränke werden von Dir vor Ort im OBENauf bezahlt.

Storno TeilnehmerIn: Falls Du Deine Anmeldung stornieren musst, sende mir bitte eine E-mail. Bei Storno bis 27. Juni fallen keine Kosten an, bis 15. Juli wird eine Stornierungsgebühr von € 40 erhoben. Bei einem späteren Rücktritt oder bei Nichterscheinen ist die gesamte Gebühr für Seminarprogramm zur Zahlung fällig bzw. keine Rückerstattung mehr möglich. Die Stornobedingungen treten nicht in Kraft, wenn ein/e ErsatzteilnehmerIn von Dir benannt wird oder im Falle einer Warteliste jemand nachrücken kann. Für die Bearbeitung wird jedoch eine Gebühr von € 40 einbehalten.
Wenn Du auf „Nummer sicher“ gehen möchtest, falls Du kurzfristig ausfällst, empfehle ich Dir den Abschluss einer günstigen Seminarrücktrittsversicherung. Sie gilt für die Seminargebühr & Verpflegung und Du bekommst vollen Ersatz.

Storno Veranstalterin: Sollte die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, so behält sich YOSOGANJA vor, die Veranstaltung bis Ende Juni abzusagen.
Sollte aufgrund kurzfristiger Erkrankung der Kursleiterin das Seminar abgesagt werden müssen, werden die eingezahlten Beträge rückerstattet oder es wird ein Ersatztermin angeboten.